Buch-CD

im Handel
oder direkt bei unterm durchschnitt

erhältlich!

unterm durchschnitt presents: i can´t relax in deutschland

News & Updates

21.10.2007

Vortrag am 24.10. in Köln, Kulturbunker von und mit Roger Behrens: "I still can´t relax in Deutschland. Aber sie auch nicht", 20 h.

31.05.2007

ICRID-Vortrag in Göttingen, Antifee Festival am 15.6. um 16 Uhr.

25.09.2006

Das Buch jetzt hier zum Sonderpreis

12.01.2006

Sinistra!-Vortrag "Kapital und Nation" hier im Textarchiv!

Newsletter

Emailaddresse:

Kontakt

Wenn du Lust hast, dann schreib uns einfach eine Mail an: info@unterm-durchschnitt.com

Hallo!

Du hast Dich also auf unsere Seite verirrt. Damit Du nicht weiterhin derart verloren auf den Bildschirm starren musst, werden wir Eingangs kurz erklären, worum es bei dieser Homepage geht. »I Can't Relax In Deutschland« ist das Motto einer Initiative, die sich mit dem in der letzten Zeit sowohl popkulturell als auch gesellschaftlich immer offensiver zu Tage tretenden Nationalismus auseinandersetzt. Diese Entwicklung soll nicht unwidersprochen bleiben. Startschuss unserer Bemühungen stellte eine gleichnamige Compilation dar, die am 29. August 2005 erschien. Die CD, wie auch die ihr nachfolgenden Veranstaltungen und Parties sind als Standortbestimmung und Verweis zu verstehen, dass es Pop zugemutet werden kann, sich zumindest seiner Legitimierungsrolle für das kollektive Wir zu entziehen. Dabei verfolgt unser Sampler nicht das Ziel den laufenden Diskurs um die Frage, »wie viel deutsch« Popkultur sein darf um eine weitere Position zu ergänzen. Es soll vielmehr transportiert werden, dass es etwas Besseres gibt als die Nation.

Auf diesen Seiten findest Du neben Infos zum Sampler, Statements von allerlei unentspannten KünstlerInnen, eine breite Textsammlung die versucht die hier vertretenen Inhalte auszuargumentieren bzw. eine Linkliste über die alle beteiligten Leute erreichbar sind.

Deine »I Can´t Relax In Deutschland«-Crew

(Unterm Durchschnitt, Conne Island, Beatpunk Webzine, Propellas, Guess I Was Punk, Blackstar Conspiracy)